Vermittlung eines Hundes.

Vor der Vermittlung:​

  • Vor der Adoption klären wir Sie in einem intensiven persönlichen Gespräch darüber auf, was als Hunde- / Katzenbesitzer auf sie zukommen wird. Wir versuchen stets abzuwägen, ob das ausgewählte Tier zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt.

  • Kommt eine Tiervermittlung dann in Frage wird eine Vorkontrolle der Wohnsituation durchgeführt. Auch nach Vermittlung werden regelmäßig Kontrollen durchgeführt.

  • Wenn die Vorkontrolle positiv ausfällt schließen wir einen Abgabe- oder einen Pflegevertrag ab.

  • Ebenso fällt eine Schutzgebühr an.

Höhe der Schutzgebühr bei der Vermittlung der Hunde:

  • 400 € bei Rüden und Hündinnen

Höhe der Schutzgebühr bei der Vermittlung der Katzen:

 

  • 150 € bei unkastrierten Katzen & Katern

  • 180 € bei kastrierten Katzen & Katern

Wichtige Angelegenheiten müssen vor Adoption geklärt sein, wie z.B.:

 

 

  • Bin ich bereit und in der Lage mich die nächsten ca. 15 Jahre um das Tier zu kümmern?

  • Will jedes Familienmitglied einen Hund bzw. eine Katze?

  • Kann ich die laufenden Kosten, wie zum Beispiel Futter, Tierarztbesuche, Versicherung, etc. tragen?

  • Habe ich genügend Zeit für das neue Familienmitglied?

  • Was macht das Tier solange ich arbeite, oder kann der Hund mit zur Arbeit?

  • Bin ich bereit bei Wind und Wetter mit dem Hund spazieren zu gehen?

  • Wohin geht das Tier wenn ich in den Urlaub fahre?

  • Bin ich bereit mich auch dann noch um das Tier zu kümmern wenn es älter ist?

  • Bin ich bereit Abstriche in der Sauberkeit meiner Wohnung zu machen?

  • Bin ich bereit meinen Tagesablauf auf das Tier abzustimmen?

  • Hat ein Familienmitglied eine Allergie?

  • Darf ich in meiner Wohnung Hunde/Katzen halten?

  • Habe ich eine Garten mit Zaun, in dem sich der Hund auch mal austoben kann?

Aufklärung Krankheiten:

 

  • Alle Hunde und Katzen sind selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und besitzen einen EU-Pass.

  • Dennoch sind bei Hunden Mittelmeerkrankheiten wie Leishmaniose, Herzwürmen etc. weit verbreitet. Unsere Hunde werden vor der Vermittlung alle getestet.

  • Wir klären vor jeder Vermittlung immer über die Risiken auf. Sprechen Sie uns jederzeit auch bei Fragen an!